Ab 50€ versandkostenfrei innerhalb Deutschlands Ab 50€ versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Blog Posts & Seiten

Alle Ergebnisse ansehen (0)
3 alkoholfreie Sommer-Erfrischungsdrinks

Oh ich liebe den Sommer! Ich verbringe so viel Zeit wie möglich in den Gärten meiner Freunde, auf meinem Balkon oder auf der schönen Terrasse hier im Büro. Meine Sommersprossen und ich genießen diese Zeit einfach ungemein. Was dabei niemals fehlen darf ist ein leckeres, fruchtiges Getränk, was immer ein wenig nach Urlaub schmeckt. 

Um auch dich richtig in Sommerstimmung zu bringen, haben meine gute Freundin und wunderbare Kollegin Lelle und ich unsere drei Favoriten für dich zusammengefasst. Viel Spaß beim Ausprobieren!

1. Lelles fruchtiger Maracuja Mojito

Für zwei Gläser brauchst du:

 300 ml Mineralwasser
• 150 ml Maracujasaft
• 2 TL braunen Zucker
• 2 Maracujas
• 1 Limette
• etwas frische Minze
• Eiswürfel

Uns so wird's gemacht:

Zunächst muss du die Limette vierteln. Verteile dann deine gewaschene Minze, die geschnittene Limette und den braunen Zucker gleichmäßig auf die zwei Gläser. Nun musst du alles mit einem Stößel (oder alternativ der Rückseite eines Rührlöffels) zerstoßen, damit die Limetten all ihren leckeren Saft abgeben. Jetzt halbierst du die Maracujas und löffelst das Innere in deine Cocktailgläser. Fülle deine Gläser nun mit den Eiswürfeln, gib dann den Maracujasaft hinzu und fülle alles mit Mineralwasser auf.

Jetzt kannst du deine sommerlichen, alkoholfreien Mango-Mojitos noch mit Minze und Limette dekorieren und schon ist er fertig. Cheers!

 

2. Unser sanfter Grapefruit Thymian Mocktail

Für zwei Gläser brauchst du:

Selbstgemachten Thymiansirup: 
• 100g Zucker
• 240ml Wasser
• 30g frische Thymian

Für den Mocktail:
• 300 ml Sprudelwasser
• 2 EL des Thymiansirups
• 160 ml frische Grapefruitsaft
• Eiswürfel

Und so wird's gemacht: 

Zuerst machen wir den Thymiansirup. Dafür erhitzen wir das Wasser mit dem Zucker und geben die Flüssigkeit dann über den frischen Thymian. Etwa drei Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen. 

Wenn der Sirup abgekühlt ist, füllst du deine Gläser mit Eiswürfeln, gibst jeweils einen EL deines leckeren Sirups hinzu und mixt alles mit dem Sprudelwasser und dem ausgepressten Grapefruitsaft. Mit frischem Thymian und etwas Grapefruit dekorieren und fertig ist dein außergewöhnlicher Sommerdrink. 

3. Klassischer Mojito ohne Alkohol 

Für zwei Gläser brauchst du:

• 2 Limetten
• 2 TL braunen Zucker
• 300 ml Sprudelwasser 
• frische Minze
• Eiswürfel 

Und so wird's gemacht: 

Zunächst wäscht du die Limetten und die Minze. Danach werden die Limetten geviertelt und gleichmäßig auf die Gläser verteilt.

Gib die Minze und den braunen Zucker hinzu und zerstoße alles mit einem Stößel oder der Rückseite eines Rührlöffels. Nun füllst du die Gläser mit Eiswürfeln und Mineralwasser. Noch mit etwas Minze und Limetten dekorieren und fertig ist dein alkoholfreier Mojito. 

 

Fruchtige Eiswürfel 

Um deine Sommergetränke noch pimpen, kannst du dir vorab wunderschöne Eiswürfel machen. Friere dafür einfach verschiedene Kräuter wie Thymian, Rosmarin, Lavendel oder frisches Obst wie Himbeeren, Zitronen oder Blaubeeren ein. So schmeckt auch dein stilles Wasser nach Sommer.

Verrate uns doch in den Kommentaren dein absolutes Sommergetränk! 

 

Kommentare

Anja:

Super Idee mit den Alkoholfreien Coktail, hab den Mojito schon getestet und der schmeckt echt toll!
Als nächstes möchte ich mal den Thymian/Grapefruit testen. Eine Frage habe ich noch dazu: wie lange hält sich der selbstgemachte Thymiansirup in etwa?

Lg

Anja

Jul 01, 2022

Hinterlasse einen Kommentar