Ab 50€ kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Ab 50€ kostenloser Versand innerhalb Deutschland

Blog Posts & Seiten

Alle Ergebnisse ansehen (0)
Tipps & Tricks zu unseren Holzprodukten

Wir lieben unsere Holzprodukte - egal ob unsere Holzlöffel, unsere Frühstücksbretter, die Tabletts oder unsere Eierbecher. Damit du mit unseren hölzernen Produkten besonders viel Freude hast, zeigen wir dir heute in unserem kleinen Guide, wie du sie am besten behandelst.

Unser Tipp: Am besten reibst du die Holzprodukte vor dem ersten Gebrauch von allen Seiten mit einem neutralen Öl ein. Am besten eignet sich hierfür Leinöl. Ich zeige dir heute als erstes, wie wir unsere Mini Schneidebretter aus Buchenholz behandeln. Diese nutzen wir bei uns im Büro gerne für frisches Gemüse, Kekse oder leckere Muffins. Da Essen so gerne Spuren auf den unbehandelten Holzbrettern hinterlässt, war es uns besonders wichtig, diese zu behandeln, damit sie weiterhin wunderschön aussehen. 

Alles, was du für die Behandlung brauchst, ist dein liebstes Schneidebrett, eine kleine Schüssel mit Öl und ein trockenes Schwammtuch. Schon kann es losgehen. Du tunkst einfach dein Schwammtuch mit einer Ecke ins Öl und streichst dann gleichmäßig über das Schneidebrett. Wichtig: Die Seiten nicht vergessen! Gib dem Holz danach ein paar Stunden Zeit, das Öl aufzunehmen. 

Du hast einen Kuchenständer mit einem selbst gebackenen Kuchen geschenkt bekommen und würdest diesen gerne wieder ohne kleine Fettflecken in der Mitte haben? Kein Problem! Du kannst die Produkte auch im Nachhinein behandeln. Wir zeigen dir das Ganze an unserem genutzten Mini Kuchenständer aus Buchenholz: 

Natürlich klappt dieser Prozess nicht nur mit unseren Holzprodukten aus Buchenholz, auch mit Eiche klappt es ganz wunderbar. Du kannst deine Tabletts einölen, damit keine Flecken bleiben, wenn mal der Kaffee überläuft oder Keksreste übrig bleiben. Auch toll klappt das Ölen mit unseren Schneidebrettern. So kannst du ganz unbesorgt eine Käseplatte anrichten, ohne dass vom fettigen Käse Spuren hinterlassen werden. 

test

Diese Behandlung musst du bitte in regelmäßigen Abständen wiederholen. Ganz wichtig ist außerdem, dass du unsere Holzprodukte nicht in den Geschirrspüler stellst. Bitte wasche sie nur mit lauwarmen, fließenden Wasser ab und trockne sie direkt danach gründlich mit einem Tuch ab. Bitte vermeide zusätzlich direkte Sonnen- und Hitzeeinstrahlung.

Verrate uns doch in den Kommentaren deine Erfahrungen und Tipps zum Umgang mit den Holzprodukten. Wir freuen uns schon, von dir zu lesen! 

Kommentare

Sandra:

Vielen lieben Dank für die tollen Tipps!!!!
Ich liebe eure Holzbrettchen so sehr❤❤❤❤.!!!!!

Apr 20, 2022

Rebecca:

Vielen Dank,, so schön einen persönlichen Tip für das gekaufte Produkt zu bekommen . 🤩☀️

Apr 11, 2022

Jessica:

Vielen Dank für diese tolle Tipps! Ich liebe die Farbe der eingeölten Bretter! 😍

Mär 17, 2022

Hinterlasse einen Kommentar